Dr. Ralf Kleef
Foto: Alexander Divos

Dr. Ralf Kleef

Vita

1984-1991Medizinstudium an den Universitäten:
  • Ruhruniversität Bochum
  • Privatuniversität Witten/Herdecke
  • Medizinische Fakultät Universität Wien
  • Guy´s Hospital London
1991Staatsexamen der Medizin,
Privatuniversität Witten/Herdecke
1992Promotion und Approbation als Arzt
1994Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren
1994-1996Grundlagenforschung als Postdoctoral Research Fellow am Memorial Sloan-Kettering Cancer Center (MSKCC), New York City, USA
1996Postdoktorat in Immunologie des MSKCC New York
1996-1998Leiter einer Expertenkommission zur Fiebertherapie des Krebses am Office of Alternative Medicine (OAM)/ National Institute of Health (NIH), Washington, USA
seit 1998Ärztliche Praxis und Forschung in Wien
1999Gründung des Instituts für Wärme- und Immuntherapie (IWIT) in Wien
2004Eintragung in die Sachverständigenliste als "Allgemein beeideter gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Hyperthermie und Komplementärmedizin"
2007Initiation und Wissenschaftliche Leitung des ersten österreichischen Hyperthermiekongresses, Universitätsklinikum AKH Wien
2011Eröffnung des neuen Zentrums in Wien – Hietzing
2014Ernennung zum “Visiting Professor” an der Medizinischen Fakultät der Universidad Maimonides Buenos Aires
MitgliedschaftESHO, DGO, DGHT, SITC, ICHS, ASCO

Diese Seiten könnten auch interessant sein.

Auhofstraße 1 A-1130 Wien
Tel +43/1/585 73 11
Fax +43/1/585 73 11 - 20